Häufig gestellte Besucherfragen und ihre Antworten

Allgemeine Fragen zur LEIF

Die LEIF findet auf dem Messegelände in München Riem statt:
Messe München GmbH, Messegelände, 81823 München
Eingang Ost

So kommen Sie dort hin.

Über den Eingang Ost.

Die Parkplätze für Besucher (Busse und PKWs) befinden sich auf den Freiparkflächen. Des Weiteren gibt es das Parkhaus Ost neben am Messeturm.

Bitte beachten Sie unser Verkehrsleitsystem.

Kosten für PKW: 8 Euro pro Tag

Alle Informationen zum Thema Parken finden Sie hier

Spezielle Behindertenparkplätze sind ausgeschildert. Die Behindertenparkplätze sind dieselben wie die regulären Parkflächen, jedoch sind hier die vordersten Reihen der Parkfläche im Freigelände vorbehalten, Einfahrt über Tor 9. Bei Vorlage des Behindertenausweises kostenfrei.

Die Messe München wurde von Anfang an behindertengerecht konzipiert und gebaut. Informieren Sie sich vorab, per Telefon oder per E-Mail, über spezielle Eintrittspreise und Parkplatzmöglichkeiten, da diese, je nach Veranstaltung, unterschiedlich sein können.

In den Eingangsbereichen der jeweiligen Veranstaltungen stehen Rollstühle zur Verfügung. Die Rollstühle können gegen eine Hinterlegung von 50 Euro ausgeliehen werden. Wir empfehlen eine telefonische Reservierung unter der Hotline-Nummer der jeweiligen Veranstaltung oder unter der zentralen Hotline +49 89 949-207

Für mehr Bewegungsfreiheit: Derzeit stehen Rollstühle im Eingang Ost zur Verfügung. Sie können dort direkt beim Sicherheitsdienst gegen eine Kaution von 50 Euro in bar ausgeliehen werden.

Wir empfehlen eine telefonische Reservierung unter der Hotline-Nummer der jeweiligen Veranstaltung oder unter der zentralen Hotline +49 89 949-207

Im Eingangsbereich Ost der Messe München können Sie Garderobe oder Gepäckstücke zur Aufbewahrung für 2,50 Euro pro Stück geben.

Nein, es steht keine Kinderbetreuung zur Verfügung.

Wir weisen Sie freundlich darauf hin, dass die Hausordnung der Messe München das Mitführen von Tieren auf dem Messegelände nicht erlaubt. Ausnahmen sind Blindenführhunde und andere Assistenzhunde.

Bitte beachten Sie, dass die Messe München keine Möglichkeit der Hundebetreuung während Ihres Aufenthaltes auf der LEIF zur Verfügung stellen kann.

Unter dem Navigationspunkt „Programm“ haben Sie schon vor der Messe die Möglichkeit sich über das Veranstaltungsprogramm zu informieren.

Ja. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Ticket online zum Vorteilspreis von nur 5 statt 7 Euro zu erwerben. Über unseren „ Online Ticket-Verkauf“ können Sie Ihr Tagesticket direkt online kaufen und erhalten Ihr persönliches Ticket per E-Mail zugeschickt. Dieses können Sie zur Messe ausdrucken - oder jetzt auch direkt auf dem Smartphone oder Tablet an den Drehkreuzen vorzeigen. Das spart sogar das Ausdrucken.

Die Ticketpreise können Sie hier einsehen.

Anreisemöglichkeiten zur Messe München finden Sie unter dem Navigationspunkt „ Anreise“.

Das Messemagazin erhalten Sie während der Messe im Eingangsbereich und an den Info-Theken sowie als Beilage in der Gesamtauflage des Münchner Merkur und der TZ sowie der Freizeit Revue Großraum München, außerdem über alle Aussteller und in S-Bahn Prospektauslagen.

Nein, die Teilnahme am Rahmenprogramm sowie an den Vorträgen sind für Sie bei der LEIF kostenfrei. Sollten Ausnahmen bestehen, so wird darauf explizit hingewiesen.

Die sieben Vortragsräume der LEIF befinden sich überwiegend in der Eingangshalle Ost im EG und im 1. OG sowie in der Halle A6. Die Lage entnehmen Sie unserem Geländeplan.

Das Fotografieren auf dem Messegelände ist nur mit vorheriger Genehmigung durch die Messe München erlaubt.

Ja, ein Besucher-Newsletter wird regelmäßig verschickt. Bitte klicken Sie hier, um sich für unseren Besucher-Newsletter anzumelden oder wählen Sie diese Option im Rahmen Ihrer Ticketbuchung.

Angehörige bzw. Besucher aus Mitgliedsstaaten der EU benötigen zur Einreise in die Bundesrepublik Deutschland generell kein Visum. Alle sonstigen Teilnehmer sind grundsätzlich uneingeschränkt visumspflichtig. Ihr gebuchtes Ticket ersetzt nicht das Visa-Einladungsschreiben. Detaillierte Informationen erhalten Sie bei unserem Besucher Visa-Service unter visaservice@messe-muenchen.de .

Alle Fragen zum Ticket / Online-Ticket

Registrierung / Bestellung

Tickets erhalten Sie an der Tageskasse der Messe München oder ganz bequem von zu Hause über unsere Online-Ticket-Bestellung.

Ja. Neben dem Kauf vor Ort, kann jeder Besucher seine Eintrittskarten auch online bestellen.

Nein. Sie können das Online-Ticket entweder ausdrucken und zum Messebesuch mitbringen, oder Sie nutzen direkt das digitale Ticket auf Ihrem Smartphone, Smartwatch oder Tablet zum Einlass durch die Drehkreuze. Das spart sogar das Ausdrucken.

Sie erhalten bei jeder Bestellung eine E-Mail mit Ihrem Ticket als PDF und zusätzlich einen Ticketlink.

  • Sie können direkt und ohne Wartezeit die Messe betreten.
  • Sie erhalten einen Preisvorteil bei Kauf eines Online-Tickets.
  • Sie können Ihre Bestellungen jederzeit einsehen und gegebenenfalls Ihr Online-Ticket erneut ausdrucken (z.B. wenn der erste Ausdruck unleserlich ist).
  • Sie können sich eine Quittung / Rechnung ausdrucken.
  • Sie können Ihre persönlichen Daten ändern, falls Ihnen bei der Dateneingabe ein Fehler unterlaufen ist.

Mit einem gültigen Eintages- oder Mehrtages-Ticket ist der Tag des Messebesuchs zur Messelaufzeit von Ihnen frei wählbar.

Ist das Ticket in Ausnahmefällen nur an bestimmten Messetagen gültig, sind die Tage, an denen Ihr Ticket gültig ist, explizit auf Ihrem Ticket aufgedruckt.

Ja, die neuen Lesegeräte an den Drehkreuzen erkennen die Barcodes und Sie können Ihr Ticket auf Ihrem Smartphone, Ihrer Smartwatch oder Ihrem Tablet vorzeigen. Das spart Ihnen das Ausdrucken des Tickets.

Um einen umfassenden Service und Sicherheitsstandards bei Bestellung und Nutzung eines Online-Tickets zu gewährleisten, sind die Tickets personalisiert und eine Registrierung ist notwendig.

Wir sind bemüht die Veranstaltung nach Ihren Wünschen und Interessen zu gestalten und weiterzuentwickeln. Durch Ihre Beantwortung der Registrierungsfragen können wir die Veranstaltung noch stärker auf Ihre Bedürfnisse ausrichten.

Die Angabe der E-Mail-Adresse ist erforderlich, da Ihnen das digitale Ticket sowie Ihr Kundenlogin per E-Mail zugehen.

Ihr Ticket wird ausschließlich an die E-Mail-Adresse verschickt, die bei der Registrierung angegeben wurde.

  • Einen aktuellen Internet-Browser.
  • Eine gültige E-Mail-Adresse, damit Ihnen das digitale Ticket zugesandt werden kann.
  • Einen Adobe PDF-Reader zum Anzeigen des Online-Tickets.
  • Eine gültige Kreditkarte (Visa, Master, American Express) zur Bezahlung oder ein deutsches Bankkonto zur Nutzung von Giropay, einen Papiergutschein oder eine Onlinegutscheinnummer zur Einlösung.
  • Einen Drucker, falls Sie das Ticket ausdrucken möchten

Das Ticket ist nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig.

Auf Nachfrage ist dem Personal bei der Einlasskontrolle der amtliche Lichtbildausweis vorzulegen.

Ja, allerdings ist die Zahl der einlösbaren Gutscheine pro Person auf die Anzahl der Veranstaltungstage begrenzt.

Sollten Sie einen Gutschein erhalten haben, ist das Ticket kostenfrei, da die Kosten für das Ticket von dem Aussteller übernommen werden, von dem Sie die Einladung erhalten haben. Da Kosten dem Aussteller nur berechnet werden, wenn Sie die Messe besuchen und das Drehkreuz passieren, ist im Falle einer Nichtnutzung keine gesonderte Information oder Stornierung beim Ticketservice nötig.

Weshalb steht auf allen von mir bestellten Tickets mein Name?

Jede Person benötigt eine eigene Registrierung, um ein Ticket bestellen zu können.

Werden bei einer Bestellung mehrere 1-Tages-Gutscheine für einen mehrtägigen Veranstaltungsbesuch eingelöst, wird auf jedem Ticket der Name des Bestellers aufgedruckt.

Sollen verschiedene Personen 1-Tages-Gutscheine nutzen, benötigt jede Person eine eigene Registrierung.

Wichtig: Da die Tickets personengebunden und nicht übertragbar sind, ist bei einer Kontrolle vor Ort ein amtlicher Lichtbildausweis vorzulegen.

Falls Sie versehentlich den gleichen Namen für mehrere Tickets registriert haben, können Sie uns eine E-Mail an: registrierung@messe-muenchen.de schicken.

Ihr Ticket können Sie direkt nach Abschluss der Online-Bestellung als PDF herunterladen und speichern. Zusätzlich erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrem digitalen Ticket an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Die zugehörige E-Mail Absenderadresse lautet: registrierung@messe-muenchen.de .

In Ausnahmefällen kann bei einer Überlastung des Servers der Versand bis zu 24 Stunden dauern.

Sie können das PDF Ticket mit dem Adobe Reader direkt ansehen und bei Bedarf auch ausdrucken oder den Link in der E-Mail anklicken, um zu Ihrem digitalen Ticket zu gelangen. Das Ausdrucken ist jedoch nicht zwingend erforderlich, wenn Sie zum Beispiel das digitale Ticket auf Ihrem Smartphone oder Tablet zum Einlass nutzen möchten.

Nach erfolgreicher Bestellung steht Ihnen das digitale Ticket direkt zum Download bereit. Zudem erhalten Sie Ihr digitales Ticket per E-Mail.

In seltenen Fällen landen E-Mails im Spamfilter Ihres Postfachs. Bitte kontrollieren Sie das Spampostfach oder kontaktieren Sie Ihren Administrator.

Eventuell haben Sie bei Eingabe Ihrer Kundendaten die E-Mail-Adresse fehlerhaft angegeben. Bitte kontaktieren Sie unsere Besucher-Hotline unter folgender Telefonnummer: +49 89 949-11568 oder per E-Mail an info@leif-muenchen.de.

Wenn Sie das Fenster mit diesem systemgenerierten Text erhalten, wurde Ihre Bestellung nicht ausgeführt. Eine frühere oder spätere Bestellung kann dennoch erfolgreich gewesen sein. Folgende Ursachen können für einen Abbruch verantwortlich sein:

  • Timeout: Nach einer Wartezeit von 30 Minuten bricht das Ticketingsystem den Bestellvorgang aus Sicherheitsgründen ab.
  • Am Ende des Bestellprozesses haben Sie nicht auf „Jetzt Bestellen“ geklickt und somit die Bestellung nicht abgeschlossen.
  • Sie haben beim Bestellprozess den Zurück-Weiter -Button im Browser verwendet, was zu Komplikationen geführt hat. Bitte wechseln Sie nur mit dem Zurück- oder Weiter-Button in der Bestellmaske zur vorhergehenden oder nächsten Seite.

Zahlung

Eine Tageskarte kostet vor Ort 7 Euro, mit Rentnerausweis 5 Euro. Unser Online-Ticket kostet 5 Euro.

Ein Zwei-Tages-Ticket kostet vor Ort 9 Euro, ermäßigt und als Online-Ticket 7 Euro.

Ab einer Gruppe von 10 Personen gewähren wir Ihnen einen ermäßigten Eintrittspreis von 5 Euro pro Person bei Erwerb eines Ein-Tages-Tickets bzw. vom 7 Euro pro Person bei Erwerb eines Zwei-Tages-Tickets.

Beim Kauf des Online-Tickets können Sie bis zu 2 Euro sparen. Die Ticketpreise finden sie hier.

Angeboten wird die Bezahlung mit folgenden Zahlungsvarianten:

  • PayPal
  • MasterCard
  • Visa Card
  • American Express Card

Ja, die Ticketbestellung ist verbindlich.

Ist der Kunde ein Verbraucher gemäß § 13 BGB, kann dieser seine Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen.

Der Widerruf ist innerhalb der Widerrufsfrist nur bis zu dem Zeitpunkt möglich, an dem das Ticket seine Gültigkeit verliert.

Nein, Tickets mit persönlichen Daten (z.B. mit Ihrem Namen) sind generell nicht übertragbar.

Wichtig: Da Online-Tickets personengebunden und nicht übertragbar sind, ist bei einer Kontrolle vor Ort ein amtlicher Lichtbildausweis vorzulegen. Jeder bereits entwertete Barcode wird bei der elektronischen Einlasskontrolle als solcher erkannt und dem Ticketinhaber eines kopierten oder vervielfältigten Online-Tickets wird der Zutritt verwehrt.

Sollten Sie Ihr Ticket verloren haben und befürchten, der Finder nutzt dieses zum Messebesuch, wenden Sie sich bitte per E-Mail an registrierung@messe-munechen.de , damit Ihr verlorenes Ticket gesperrt wird.

Nach der Ticketbestellung erhalten Sie Ihr digitales Ticket an die angegebene E-Mail-Adresse zugesandt.

In dieser E-Mail finden Sie den Aktivierungslink für Ihr Kundenprofil. Unter dem Reiter „Tickets“ können Sie Ihre Quittung / Rechnung aufrufen und ausdrucken.

Kundenprofil

Den Link zu Ihrem Kundenprofil finden Sie in Ihrer Ticket-E-Mail.

Bitte aktivieren Sie Ihr Kundenprofil mit dem zugesandten Login und Passwort. Im Kundenprofil können Adressänderungen eingestellt werden oder Tickets und Quittungen / Rechnungen aufgerufen und ausgedruckt werden.

  • Im Kundenprofil werden Ihnen alle gekauften oder eingelösten Tickets zum Download-Ausdruck zur Verfügung gestellt.
  • Für gekaufte Tickets ist dort die Quittung / Rechnung zum Ausdrucken hinterlegt.
  • Sie können Ihre angegebenen Daten prüfen und ändern.

Fragen zu Gutscheinen und Online-Gutscheinen

Gutscheine und Online-Gutscheine werden Ihnen von Ausstellern zur Verfügung gestellt.

Mit einem Gutschein erhalten Sie ein kostenloses Tageseintrittsticket. Gutscheine können Sie vor Ort oder online gegen ein kostenloses Tageseintrittsticket eintauschen.

Ein Online-Gutschein ist ein elektronischer Gutschein, den Sie online gegen ein Eintrittsticket eintauschen können.

  • Sie erhalten einen Preisvorteil beim Kauf Ihres Online-Tickets.
  • Sie können direkt und ohne Wartezeit die Messe betreten.
  • Sie können Ihre Bestellungen jederzeit einsehen und gegebenenfalls Ihr Online-Ticket erneut ausdrucken (z.B. wenn der erste Ausdruck unleserlich ist).
  • Sie können sich eine Quittung bzw. Rechnung ausdrucken.
  • Sie können Ihre persönlichen Daten ändern, falls Ihnen bei der Dateneingabe ein Fehler unterlaufen ist.

Ein Online-Gutschein kann unter nachfolgendem Link eingelöst werden:. Sie werden dann automatisch in das Ticketbestellportal weitergeleitet und können dort Ihren Gutschein für ein kostenfreies www.leif-muenchen.de/tickets Ticket einlösen. Die Einlösung von Online-Gutscheinen in ein Tagesticket ist ausschließlich online möglich. Für Sie als eingeladenen Besucher ist das Tagesticket kostenfrei, da die Kosten für das Ticket von dem Aussteller übernommen werden, von dem Sie die Einladung erhalten haben. Da diese dem Aussteller nur berechnet werden, wenn Sie die Messe auch besuchen und das Drehkreuz passieren, ist im Falle einer Nichtnutzung keine gesonderte Information oder Stornierung beim Tickets-Service nötig.

Bitte beachten Sie, dass Sondergutscheine ohne Gutscheinnummern, zum Beispiel aus Zeitschriften wie KDFB Ehrenkarten oder Treffpunkt 55 Ehrenkarten nicht online, sondern nur vor Ort eingelöst werden können.

Die LEIF und ihre Gefühlswelten

Leidenschaft

Wir möchten unsere Aussteller und Besucher begeistern und mit unseren vielfältigen Themen Erlebnisse schaffen, die in Erinnerung bleiben.
Zur Gefühlswelt „Leidenschaft“

Emotionen

Wir möchten nicht nur Informationen vermitteln, sondern auch Menschen berühren und motivieren neue Wege zu gehen, um sich ganz neu zu entdecken.
Zur Gefühlswelt „Emotionen“

Inspiration

Wir möchten den Menschen mitten im Leben Inspiration geben, für sich selbst, für ihre Liebsten und für ihr Leben. Es gibt viel zu erleben.
Zur Gefühlswelt „Inspiration“

Freiheit

Wir möchten das Thema Sicherheit vermitteln und dabei nicht die Freiheit vergessen. Denn die Freiheit bringt den Menschen Freude und Mut für ein inspiriertes Leben.
Zur Gefühlswelt „Freiheit“

Das Veranstaltungsprogramm der LEIF

Unser Markenzeichen ist unser einzigartiges Rahmenprogramm. Entdecken Sie hier Auszüge unserer Programm-Highlights.

Tanzkurs auf der Tanz- und Musikbühne
Besucher
Die einzigartige Messe für Menschen mitten im Leben

Alle Highlights und Neuheiten rund um das vielfältige Rahmenprogramm der LEIF sowie rund um die Messe mit ihren Highlights finden Sie hier.

Highlights & Neuheiten
Uhr
Aussteller
Öffnungszeiten der LEIF

Erfahren Sie hier die Öffnungszeiten der LEIF für Besucher, Aussteller sowie Journalisten.

Öffnungszeiten
Eingang Ost, Messe München, LEIF
Aussteller
Reiseplanung

Hilfreiche Informationen rund um das Thema Anreise, um die Anfahrt aller Beteiligten zu erleichtern und zu unterstützen.

Anreise